30. Dezember - Felix und Monat Juni

Dies ist die sechste Rauhnacht und der Juni ist der sechste Monat im Jahr. Wir sind also in der Mitte angelangt. Der Frühling geht in den Sommer über und die Sommersonnenwende läutet die Zeit ein, in der der längste Tag und die kürzeste Nacht wieder umkehren. Die aktuelle Wintersonnenwende haben wir mit der Thomasnacht gerade vor wenigen Tagen hinter uns gelassen. Dies ist eine gute Gelegenheit für Bereinigung, Reflexion und Rückschau.

Foto: griesshammer@pixabay


Die Sommersonnenwende erinnert uns daran, dass es trotz aller Freude im Leben auch einen Übergang von Licht in Schatten gibt. Der längste Tag ist erreicht und von diesem Moment an werden die Tage wieder kürzer. Heute ist der ideale Tag, um zu räuchern und um aufzuräumen. Du kannst idealer Weise auch all die Dinge aufschreiben, die du ins neue Jahr nicht mitnehmen möchtest und übergebe diese liebevoll dem Feuer. Du kannst auch alternativ alle Dinge, die dich bereichert haben bunt bemalen, und die Dinge, die dich behindert haben darfst du in Liebe durchstreichen. Besonders heute hilft dir die Strichmännchentechnik dabei, Verstrickungen die dich behindern zu lösen.

Dieser 30. Dezember steht im Zeichen des Elementes Luft. Vielleicht widmest du dich heute dem Gesetz der Anziehung und du achtest auf die Kraft deiner Gedanken. Der heutige Tag steht im Zeichen des astrologischen Tierkreiszeichens Zwillinge.


Stell dir folgende Fragen und notiere dir diese in dein Tagebuch:

  • Was habe ich aus all den Begebenheiten im heurigen Jahr gelernt?

  • Was kann ich loslassen und was möchte ich auf keinen Fall mit mir weiterhin

  • herumschleppen?

  • Wovon kann ich mich befreien?

  • Was ist noch nicht vergeben und braucht noch meinen Segen für einen Abschluss?


Wer heute räuchern möchte, der kann Wachholder, Styrax, Salz oder Kräuterbuschen verwenden. Abschließend möchte ich noch eine Bauernregel zitieren:

"Denkt Felix schon an den Januar, wird ein Wintermärchen um Dreikönig wahr."

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Rauhnachtslegung und ich würde mich freuen, wenn du dich in meiner Fanpage unter derwunderer.at - Consulting Coaching Training | Facebook austauschen würdest. Bitte unterstütze mich, indem du die Beträge teilst, likest, kommentierst und mich weiterempfiehlst. Vielleicht magst du meine Bemühungen mit einem Energieausgleich honorieren? Besuch mich auch auf meiner Homepage unter www.derwunderer.at

©Alexander Wunderer, Consulting Coaching Training

21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen