"ALLES IST ZAHL"

(Pythagoras von Samos 570 bis 510 v. Chr.)

Dieser Satz des griechischen Philosophen machte ihn in mehreren Welten bekannt. Zahlen können sowohl quantitativ als auch qualitativ betrachtet werden und ich sehe mich als Bindeglied eben zwischen diesen beiden Welten…

Die QUANTITATIVE BETRACHTUNG der Zahlen ist die Mathematik und die Beschäftigung mit der Physik und deren physikalischen Gesetzmäßigkeiten. Ich bin in dieser Welt als Auditor und Berater in der TGA, der Energietechnik und der Energieeffizienz tätig. 


Dabei geht es um Fragen, wie man am effizientesten seinen Energiebedarf decken kann. Wie die Energieströme im eigenen Unternehmen sind, und an welcher Stelle man ökonomisch sinnvoll Maßnahmen setzen kann. Ich agiere hier eng vernetzt mit Kollegen aus der Branche.


Wenn Sie mehr über den Bereich EFFIZIENZ erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier…

Die QUALITATIVE BETRACHTUNG der Zahlen wird der Numerologie zugeordnet. Dies ist die Welt der Energetik und der Psyche, und sie beschäftigt sich mit der Geometrie und den universell gültigen Gesetzen und deren Wirken auf uns. Ich bin in dieser Welt als Coach tätig.
Dabei geht es um Fragen, nach dem „wer du wirklich bist“. Es geht darum herauszufinden, was dich antreibt, was deine Stärken, deine Motivatoren sind, und welchen Herausforderungen du dich stellen darfst. Es geht darum zu hinterfragen, welche Mechanismen zwischen verschiedenen Menschen wirken, und warum es in manchen Teams nicht rund läuft. Auch hier agiere ich eng vernetzt mit KollegInnen aus der Branche.


Wenn du in die spannende Welt der ENERGETIK eintauchen möchtest, dann klicke bitte hier…