Der helfende Archetyp

Merkmale

Der helfende Archetyp ist der geduldige Zuhörer und Ratgeber und er ist jederzeit dazu bereit, sich selbst hintenanzustellen und über sein Maß hinaus für andere mit Rat und Tat da zu sein. Dies geschieht nicht selten über seine eigene Erschöpfungsgrenze hinaus. Nach Außen strahlt er Stärke aus, und der Leitsatz „ich selbst brauche Niemanden, bin belastbar, und bin ganz für dich da!“ gilt immerzu.


Bild: Peggy_Marco@pixabay


Beweggrund

Jeder helfende Archetyp trägt ein verwahrlostes Inneres Kind in sich. Es wurde in Momenten der größten Bedürftigkeit nach Schutz, Zuwendung und menschlicher Nähe, alleine gelassen. Würde er in sich horchen, dann würde er die schwache und hilfsbedürftige Seite in sich erkennen. Da dies aber einen Urschmerz und oftmals auch eine Todesangst darstellt, die er „nie wieder“ in sich spüren will, werden diese mit allen Mitteln verdrängt.


Der Helfende hält dieses hungrige Innere Kind unter Verschluss und lässt den Menschen stellvertretend die Fürsorglichkeit zukommen, die er selbst nicht ausreichend erhalten hat. Gleichzeitig erhält der Helfende für seine Art, Anerkennung, das hungrige Innere Kind jedoch bleibt unterernährt. Er fühlt sich nach einiger Zeit ausgenutzt, ausgelaugt und überanstrengt.


Er geht nicht selten über die Grenzen des Belastbaren hinaus, und erkrankt sowohl physisch als auch psychisch. Nicht selten neigen diese Menschen als Ersatzbefriedigung zur Sucht (Alkohol, Nikotin, Medikamente oder auch Drogen)


Interaktion

Den Teufelskreis zwischen dem bedürftig-Abhängigen und dem Helfenden haben wir im letzten Post kennen gelernt. Im ersten Moment kommt ein Kreislauf von Fürsorge und Dankbarkeit zustande, jedoch entwickelt sich zunehmend ein (verdeckter) Innenkreis aus Sabotage und Kränkung. Der Schützling fühlt sich neben der Dankbarkeit zunehmend über seine eigene Bedürftigkeit gekränkt und vom Helfenden bevormundet, und so richtet sich seine Wut genau gegen den Menschen, der ihm hilft.


„Du musst nicht glauben, dass du alles besser kannst“ lautet die Devise, und so sabotiert der Schützling alle Bestrebungen des Helfers, der daraufhin schwer gekränkt seine Bestrebungen verstärkt. Dies kann mitunter auch sehr aggressiv ausfallen – er erteilt gereizt Ratschläge, was wiederum beim Schützling noch mehr trotzige Sabotage hervorruft.


Entwicklungspotential

Der wichtigste Schritt ist die Erkenntnis, dass es Hilfe und Pseudohilfe gibt. Pseudohilfe ist Hilfe, die der Schützling nicht erbeten hat, oder die dem Schützling schaden. Der Helfende sollte sich immer fragen, ob er sich nicht selbst übersieht.


Die persönliche Entwicklung geht von der Verleugnung der eigenen Bedürftigkeit zur Bewusstheit von Bedürftigkeit und Schwäche. Der Helfende kann seine Entwicklung einleiten, indem er beginnt andere Menschen um Hilfe zu bitten. Er muss an seiner Angst vorbeikommen und auf das eingehen, was auf ihn zukommt. Natürlich benötigt es ein Maß an Sicherheit, welches die Situation bietet, sonst läuft er Gefahr einer neuen Verletzung oder eines Rückschlages.


Für keinen anderen Archetyp gilt der Unterschied von Mitleid und Mitgefühl mehr, als für den Helfenden. Anstatt sich in das Leid des Anderen hineinziehen zu lassen, bedarf es einer Abgrenzung. Etwas, was der Helfende lernen darf.


Innerlich schlecht abgegrenzte Menschen neigen oftmals zu schroffer Abwehr oder abgestumpfter Gleichgültigkeit. Oftmals ist dies in pflegenden Berufen oder im Gesundheitsbereich erkennbar, wenn von einer Nummer (die 7 in Zimmer 3) oder einer Krankheit (die Niere auf Zimmer 3) anstatt dem Menschen (Frau Maier auf Zimmer 3) gesprochen wird.


Das Positive

Wenn er gelernt hat, sich selbst nicht zu übersehen, sich abzugrenzen und wenn er seine eigene Bedürftigkeit anerkennt, ist der hilfsbereite Mensch in der Gesellschaft eine ungemein wichtige Stütze.

Die Hilfsbereiten stellen ein wertvolles Gut dar. Die Bereitschaft und die Fähigkeit anderen Menschen in der Not zu helfen, sie zu unterstützen und für sie zu sorgen, ist ein Zeichen von Kraft und Reife.

34 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen